Logo des City Centers Herne

City Center Herne

Drohnenaufnahme des City Centers; links im Bild die Baustelle Europagarten

Das City Center Herne wird 2023 50 Jahre alt und bestimmt den Bereich der oberen Herner Bahnhofstraße. Die E-Gruppe hat das „erste überdachte Einkaufszentrum Deutschlands“ 2018 übernommen und umfassend revitalisiert.

Ein Fokus lag dabei auf der energetischen Sanierierung des Centers und seiner Parkplatzflächen sowie einer Einbindung der regenerativen Energien in das Energiekonzept des Gebäudekomplexes.

Das Mischobjekt hat rund 100 Mieter aus den Bereichen Einzelhandel, Dienstleistungen, Büros und Wohnen. Der hohe Vermietungsstand belegt die Wirksamkeit der Modernisierungsmaßnahmen und schwankt zwischen 98 und 100% – vereinzelt sind noch Flächen verfügbar.

Lage

Herne (Nordrhein-Westfalen)

m

Projekttyp

Revitalisierung
Wohn- und Geschäftshäuser

Grundstücksfläche

ca. 9.000 m²

Mietfläche

ca. 15.250 m²

Investitionsvolumen

ca. 18 Mio. Euro

l

Mieter

u.a. 
Octapharma, Woolworth, New Yorker, TEDi, wewole Stiftung

Zertifizierung

ÖKOPROFIT®-Betrieb InterKommunal

I

Baubeginn

 2018

Z

Fertigstellung

 2021